Videowettbewerb Farm Video Challenge 2018 – jetzt Beitrag einsenden!

2. August 2018

Teilnahme- und Rahmenbedingungen Videowettbewerb 2018

„Farm Video Challenge“

 Um welches Thema soll es sich im Video handeln?

Alt und Neu bewährt sich! Zeig uns deine innovative oder traditionelle Arbeitsmethode, Kultur, Tierart oder Gerätschaft auf deinem Betrieb im Einsatz. Zeig uns wie dein Leben auf dem Bauernhof aussieht, gib Einblick in deinen und euren Alltag, den Hof, die Maschinen und Tiere. Ob lustiger Kurzfilm oder kritischer Denkanstoß kannst du selbst entscheiden – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wer kann  mitmachen?

Aufgerufen zur Teilnahme sind junge Leute mit Freude und Interesse an der Landwirtschaft und alle Einzelpersonen und Gruppen, die Spaß am Filmen haben.

Auf was muss ich beim Videodreh achten?

Das Video muss auf jeden Fall selbst gedreht werden und darf eine Länge von 90 Sekunden nicht überschreiten. Du kannst bei der Filmerstellung Kameras aller Art oder mit Videofunktion ausgestattete Handys verwenden.

Wie reiche ich mein Video ein?

Geh auf die Homepage https://www.wetransfer.com/. Dann auf „Weiter zu free“ klicken.

Zum Senden des Videos fügst du es hinzu und füllst die folgenden Zeilen aus.
E-Mail an: office@jungbauern.at

Deine E-Mail:
Nachricht: Bitte gib deinen Namen, Adresse, Telefonnummer und Mailadresse ein. Wenn du eine kurze Beschreibung zum Video mitschickst, laden wir diesen Text mit dem Video hoch.

Nun einfach auf „Senden“ klicken und schon haben wir dein Video erhalten. Dieses wird dann von uns auf Facebook hochgeladen und die Jagd nach Gefällt-mir Angaben kann losgehen.

Welche Dateiformate sind verwendbar?
Du kannst alle gängigen Dateiformate mit Ausnahme des Formats .f4v hochgeladen.

Wann startet der Wettbewerb und wann ist Einsendeschluss?

Der Videowettbewerb startet mit Montag, 30. Juli 2018. Du kannst dein Video bis Montag, 20. August 2018 einsenden. Das Voting läuft bis Montag, 27. August 2018.

Wie werden die Gewinner ermittelt?
Nach Erhalt deines Videos laden wir dieses auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/jungbauernschaft/ hoch. Dort können dann alle bis 27. August 2018 mit einem einfachen „Gefällt mir“ abstimmen.

Was gibt es zu gewinnen?

Natürlich werden die besten und eindrucksvollsten Kurzfilme und Videos gebührend prämiert:

  1. Preis: Ballonfahrt für zwei Personen im Wert von €560,–
  2. Preis: Lagerhaus Gutschein im Wert von €100,–
  3. Preis: Lagerhaus Gutschein im Wert von €50,–

  

Ausschlusskriterien

Das eingesendete Video muss den Anforderungen der Ausschreibung entsprechen (z.B. Größe, Dauer, Thema); bei Nichteinhaltung kann dieses vom Wettbewerb ausgeschlossen werden. Videos, die bereits beim Wettbewerb 2016 eingereicht wurden, können nicht erneut eingesendet werden. Außerdem behalten wir uns vor, Videos, die offensichtlich Werbung für eine bestimmte Marke oder ein gewisses Produkt oder ähnliches machen, von der Teilnahme auszuschließen.

 

Datenschutzbestimmungen

 Erklärung des Organisators:

Die übermittelten Daten und Videos werden im Zuges des Wettbewerbes für die Ermittlung der Gewinner sowie die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit verwendet. Die Daten werden nur von der Österreichischen Jungbauernschaft in Verbindung mit diesem Projekt gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Berichterstattung über die Gewinner werden die Daten innerhalb eines Jahres gelöscht.

 Rechte des Bewerbers:

Jeder Teilnehmer hat das Recht, seine Teilnahme am Wettbewerb mittels einer Mail an office@jungbauern.at rückgängig zu machen. Ebenso hat jeder Teilnehmer das Recht über seine Daten Auskunft zu erhalten bzw. die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung zu verlangen.

 Erklärung des Bewerbers:

Mit dem Einsenden eines Videos zeige ich mich damit einverstanden, dass meine Daten im Zuge der Gewinnerermittlung sowie Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden und mein Video auf der Facebookseite der Österreichischen Jungbauernschaft veröffentlicht wird. Ebenso zeige ich mich mit der Veröffentlichung eines allfällig von mir eingereichten Beschreibungstextes auf besagter Facebookseite einverstanden.