Zuckerrübe

Zucker versüßt unser Leben in endlos vielen Formen. Doch bevor der Zucker zum edlen und beliebten Kristall wird, wird er aus Zuckerrüben gewonnen.

In Österreich werden 3 Millionen Tonnen Zuckerrüben zu 480.000 Tonnen Zucker verarbeitet. Österreichs Rübenanbauflächen binden den jährlichen CO2-Ausstoß von 12 Millionen gefahrenen Autokilometern.

Im Vergleich dazu führt die Produktion von Zuckerrohr in Ländern wie Brasilien zu massiven Umweltproblemen. Nach zwei bis drei Zuckerrohr-Anbau-Zyklen sind die Flächen für die landwirtschaftliche Produktion nicht mehr geeignet, was die Rodung von tropischen Regenwäldern weiter vorantreibt.

Unsere Zuckerrüben sind somit im Vergleich zu Zuckerrohr auch im Anbau nachhaltiger und umweltschonender.

Quelle: Die Rübenbauern (https://www.ruebenbauern.at/umweltleistung/#O282  )
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Weitere regionale Genießer